#hierwächstfussball
TSV 1923 Großbardorf e.V.

STARTSEITE
Gallier News Alle News

3 Stunden zuvor

Am kommenden Dienstag, 05.07.2022 stellen wir ab 18:30 Uhr unsere beiden Herrenteams der Presse- und Öffentlichkeit vor. Am Gallier Campus werden wir dann die offiziellen Teamfotos machen und es werden sich auch alle Neuzugänge der Bayernliga- und Bezirksligamannschaft den Zuhörern vorstellen. Kommt vorbei 💚💯👌…#grabfeldgallier #hierwächstfussball #galliercampus #boysingreen Weiterlesen…weniger…
Auf Facebook ansehen

4 Tage(n) zuvor

Super Trainingslager Wochenende mit überragenden Bedingungen…⚽️💯👍. Danke SV Stadtschwarzach 💪👍#grabfeldgallier #hierwächstfussball #boysingreen Weiterlesen…weniger…
Auf Facebook ansehen

6 Tage(n) zuvor

Wir haben zwei weitere Neuzugänge. Von der U19 des 1. FC Schweinfurt 05 stößt mit Jakob Götz (27.06.2004) der jüngere Bruder unseres Neuzugangs Simon Götz noch zu uns. „Jakob ist ein hochveranlagter Spieler, der zwar noch für die U19 spielberechtigt ist, den wir aber jetzt auch sofort im Bayernligakader einbauen. Er ist flexibel einsetzbar und wird uns definitiv zukünftig weiterhelfen“, erklärt Sportvorstand Andreas Lampert. „Grund für den Wechsel zum TSV Großbardorf ist zum einen, dass es ein gestandener Verein mit einer tollen Infrastruktur ist, der sich seit Jahren kontinuierlich und erfolgreich in der Bayernliga bewegt und dafür bekannt ist jungen Spielern die Möglichkeit zu geben sich zu beweisen. Zum anderen war für mich persönlich aufgrund meiner beruflichen Situation keine Perspektive in der 1. Mannschaft in Schweinfurt vorhanden, wodurch der Schritt nach Großbardorf für mich der sinnvollste Weg ist“, erklärt Jakob Götz. „Ich möchte möglichst viel Spielzeit sammeln, verletzungsfrei bleiben, mich individuell bestmöglich weiterentwickeln und in der Mannschaft und der Liga etablieren und so meine ersten Schritte im Herrenbereich machen. Mit der Mannschaft will ich als sehr junges Team eine gute Rolle in der Bayernliga und möglichst erfolgreichen und schönen Fußball spielen“, so Jakob Götz abschließend. Zuletzt vereinslos war Torhüter Niclas Krappmann (07.01.2001). Er soll den Konkurrenzkampf weiter hochhalten auf der Torhüter Position und zusammen mit Justin Reichert, Leon Zwickl und Eigengewächs Luca Sturm um die Plätze in der Bayernliga und Bezirksliga kämpfen. Niclas Krappmann ist Fitnesstrainer und beginnt dieses Jahr Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie zu studieren. Seine bisherigen Vereine waren der FC Eintracht Bamberg sowie der TSV Aubstadt. „Ausschlaggebend für meinen Wechsel zum TSV Großbardorf ist zum einem die gute Förderung junger Nachwuchsspieler. Nicht zu vergessen natürlich auch die Tradition die der Verein lebt. Letzten Endes waren es dann die mehreren Empfehlungen aus meinen vertrauten Umfeld und besonders die super Gespräche mit den Verantwortlichen des Vereins die mich vollkommend überzeugten nach Bardorf zu kommen“, erklärt Niclas Krappmann seinen Wechsel. 💚⚽️👍💯💚#grabfeldgallier #hierwächstfussball #boysingreen #galliercampus Weiterlesen…weniger…
Auf Facebook ansehen

1 Woche zuvor

Du bist Jahrgang 2005 oder 2006 geboren und suchst fußballerisch eine neue Herausforderung? Dann suchen wir vielleicht Dich…💚💚💚💚Du bist 2006 geboren und willst Dich gegen z.B. die FC Bayern U16 in der U17 Bayernliga beweisen?⚽️💯⚽️💯Du bist 2005 geboren und magst mit uns einen neuen Anlauf auf die U19 Landesliga machen und sich bei uns Richtung Herren weiterentwickeln? ⚽️💚⚽️💚Gerne laden wir Dich zum Schnuppertraining ein. Einfach melden unter M. 0171-7535441#grabfeldgallier #hierwächstfussball #boysingreen Weiterlesen…weniger…
Auf Facebook ansehen
Nächste Spiele
Laden…
Gallier Tabelle
Laden…
wett-bonus.com
wett-bonus.com
sportwetten t-online de

Verein

Bayernliga

Nachwuchs

Kunden Testimonials